Sportmotorik 2019: Adaptation, Lernen und virtuelle Welten

Tagungsgebühren

Frühbuchung
(bis 09.12.18)
Normalpreis
(10.12.18-11.1.19)
Vor-Ort-Preis
(ab 16.1.19)
Nichtmitglieder 250 CHF 280 CHF 300 CHF
dvs-Mitglieder 200 CHF 230 CHF 250 CHF
Promotionsstudierende 150 CHF 180 CHF 200 CHF
Studierende vor Masterabschluss
100 CHF 130 CHF 150 CHF
Kongressdinner (Freitag)
  50 CHF
  50 CHF -

Leistungen

Das Ticket für das wissenschaftliche Programm beinhaltet:

  • Zugang zu allen wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Stadtführung
  • Sportprogramm
  • Laborführung
  • Kongressunterlagen
  • Abstractband (ebook)
  • Verpflegung während der Kaffeepausen
  • Mittagessen am Donnerstag
  • Apero zur Posterausstellung

Das Ticket für den Gesellschaftsabend am Donnerstag ist separat und im Voraus zu buchen.

Anmelde- und Stornobedingungen

  • Die Anmeldung zur Teilnahme ist verbindlich.
  • Für nachträgliche Rechnungsumschreibungen und Umbuchungen werden 30 CHF Bearbeitungsgebühr durch den Veranstalter erhoben.
  • Sollten Sie Ihre Anmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung annullieren, so werden 80% der Gebühren rückerstattet (abzgl. Gebühren für die Zahlungsabwicklung). In allen anderen Fällen bleiben Ihre finanziellen Verpflichtungen vollumfänglich bestehen.
  • Wenn die angemeldete Person die Veranstaltung aus gesundheitlichen Gründen nicht besuchen kann, hat sie die Möglichkeit, eine Ersatzperson für die Teilnahme anzugeben. Die Bearbeitungsgebühr für die Umbuchung beläuft sich auf 50 CHF.
  • Die Anmeldegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig und ist innerhalb von 7 Tagen nach dem Speichern des Anmeldeformulars zu bezahlen (aber nicht später als 5 Tage vor Beginn der Veranstaltung).
  • Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Eingang des gesamten Teilnahmebetrages.
  • Änderungen des Konferenzprogramms sind vorbehalten.
  • Sofern die Veranstaltung aus Gründen der höheren Gewalt abgesagt werden muss, werden Ihre Gebühren rückerstattet. Es bestehen keine weiteren Verpflichtungen des Organisators gegenüber den Teilnehmenden. Die Anmeldungen bleiben hingegen gültig, falls die Veranstaltung verschoben werden muss.